FELDPOST II. WK BELEGE 1938, Legion Condor: 12 Pf. rot auf Feldpostbrief des Ang

Categorie: > STAMPS(17516) > GERMANY(13541) > ARMY POSTAL SERVICE II. WORLD WAR(47) > ARMY POSTAL SERVICE II. WW DOCUMENTS(32)
Item description: (German)  FELDPOST II. WK BELEGE 1938, Legion Condor: 12 Pf. rot auf Feldpostbrief des Ang   Item number: 20021068
1938, Legion Condor: 12 Pf. lebhaftrot auf Feldpostbrief des Angehörigen Angehörigen der Legion Condor Fritz Noak an seinen Angehörigen mit rückseitigem Datumsstempel "8. Nov. 1938" und zweizeiligem Stempel der Deckadresse, feinst (Öffnungsmängel)

Automatic translation to English (powered by philatranslator):
1938, legion Condor: 12 Pf. Bright red on fieldpost letter of the member member the legion Condor Fritz Noak to his member with on the back dated postmark "8. November 1938" and two-line cancel the cover address, very fine (opening defects)
Informations about the seller
Seller:
 nordphila
Frage an nordphila
View seller's other items
Registered as a business seller
Item location:
Lindhöft, Deutschland
Item specifics for :
Quality: look at the scan
Catalogue: Michel, Cat.-No.:  letter
Legend
Real-Auction Start 190.00 EUR
https://philabild.de/nordphila/bilder/mittel_450/3500564.jpg
Weitere Bilder zu diesem Los: (zum Vergrößern anklicken)


Bitte beachten Sie §86 und §86a Strafgesetzbuch!
Durch Gebote oder Kauf bestätigen Sie, unsere Angebote und die dort abgebildeten Propagandamittel (§86, Abs. 2 StGB) und Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen (§86a, Abs. 2 StGB), insbesondere solche Gegenstände aus der Zeit Deutschland zwischen 1933-45, nicht zu propagandistischen Zwecken, sondern nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken (§86, Abs. 3) zu erwerben. Nur unter diesen Voraussetzungen werden derartige Gegenstände angeboten.

Listing and payment hints: nordphila veranstaltet Versteigerungen. Es gelten die Versteigerungsbedingungen.
Auszug: Der Versteigerer erhebt vom Käufer ein Aufgeld von 25% des Zuschlagspreises. In diesem Aufgeld sind alle pauschalen Gebühren sowie die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten (Differenzbesteuerung nach § 25a UStG). Sie wird bei der Rechnungsstellung nicht ausgewiesen. Porto, Verpackung und Versicherungsspesen werden zu Selbstkosten berechnet.
Vollständige Bedingungen
Unter dem Namen nordphila werden Gebote für reale Auktionen entgegen genommen. Die Zahl der Gebote oder die bisherige Gebotshöhe haben keine Bedeutung. Der Zuschlag wird mit dem Ablauf der Auktion vom Versteigerer erteilt. Andere Verträge entstehen nicht.
Abgegebene Gebote sind verbindlich.

Impressum:
nordphila e.K.
Eichenweg 2

24214 Lindhöft

Tel. +49 (0)4346 366 900
Fax +49 (0)4346 366 90 11
E-Mail: info@nordphila.de
Internet: http://www.nordphila.de

Inhaber: Ekkehard Järschke

Registergericht: Amtsgericht Kiel
Registernummer: HRA 7806KI

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE259699293

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/


Werbung ...
C. Gärtner Auktionen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung