Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Bergedorf Nr. 4 3 Sh. Neudrucke 1988

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
06.11.18, 00:07:26

moki9988

(Mitglied)

geändert von: moki9988 - 06.11.18, 00:20:47

Bergedorf Nr.4 Neudrucke von 88
Dateianhang (verkleinert):

 img358.jpg (1.01 MByte | 1 mal heruntergeladen | 1.01 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 img359.jpg (1 MByte | 1 mal heruntergeladen | 1 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 img360.jpg (1017.19 KByte | 6 mal heruntergeladen | 5.96 MByte Traffic)

06.11.18, 00:08:26

siegfried spiegel

(Mitglied)

Neudruck von 1887.
Dateianhang (verkleinert):

 Neudruck 1887.jpg (1.09 MByte | 13 mal heruntergeladen | 14.16 MByte Traffic)

06.11.18, 11:14:58

siegfried spiegel

(Mitglied)

Neudruck von 1888

Dateianhang (verkleinert):

 4 Neudruckbogen von 1888.jpg (825.9 KByte | 11 mal heruntergeladen | 8.87 MByte Traffic)

06.11.18, 12:42:32

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

hier zum Vergleich und anklicken (6 MB) Original, ND1872, ND1887, ND1888



Hier auch noch ein Bogenteil aus 1888 mit dem Zwischenstegstück in der Bogenmitte. Der oben gezeigte Bogen ist nur eine Hälfte. Der Bogen ist auch zum Teil zerschnitten, um die Zwischenstege einzeln anzubieten. Anklicken lädt 25 MB herunter!



J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

06.11.18, 16:37:30

moki9988

(Mitglied)

danke Jürgen für Deine Mühe und schön, daß Du sie mal nebeneinander gestellt hast.

06.11.18, 17:13:57

Benshepton

(Mitglied)

Hallo,

Heute habe ich mehr als 50 Bergedorfer Marken zusammengestellt. Einige Originale und viele ND. Aber ich habe zwei Marken, bei denen ich unsicher bin. Ich denke, die linke Marke ist ND1888 und die rechte Marke ist eine Ganzfälschung. Kann jemand das bestätigen? Vielen Dank.

(Der Titel soll "1888" sein).
Dateianhang (verkleinert):

 Bergedorf MiNr 4.jpg (234.75 KByte | 8 mal heruntergeladen | 1.83 MByte Traffic)

29.11.18, 17:32:57

vozimmer

(Mitglied)

Links falsch, vermutlich sogenannter Neudruck, rechts falsch, kein sogenannter Neudruck.


Grüße, Volker

Volker Zimmermann, Postgeschichte Bergedorf
29.11.18, 18:38:15

Benshepton

(Mitglied)

Vozimmer,
Danke für ihre Fachkenntnisse. Ben
29.11.18, 19:58:29
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0791 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung