Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Lokalausgaben Aufdrucke allgemein

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
21.03.19, 00:27:49

moki9988

(Mitglied)

geändert von: moki9988 - 21.03.19, 10:33:21

Habe gerade einen Michel Spezial von Österreich gefunden.

Tatsächlich gibt es Maschinenaufdrucke und Handstempelaufdrucke bei den Hitl.-Marken.

In den Katalogen Michel und ANK (Österreich) findet man
sie im Hauptteil und auch im hinteren Teil bei den Lokalausgaben.

Hauptteil :

1. Wiener Aushilfsausgábe Mi. 660-660
2. Wiener Aushilfsausgabe Mi. 664-667
3. Wiener Aushilfsausgabe Mi. 668-673
4. Grazer Ausgabe (für die Steiermark) 674-692
5. Grazer Azsgabe 693-696 Markwerte 1,2,3 und 5 RM

sind alle durch die Druckereien maschinell aufgedruckt worden.

Teil Lokalausgaben:

würde ich in Aufdrucke diagonal "Österreich" und "Österreich mit Kreuzen, Linien etc." unterteilen.

Lokalausgaben (nur diagonal "Österreich", "Rep.Öst"

alles Handstempelaufdrucke - diese wurde aus Setzkästen gefertigt - für:

Dürnstein (Niederösterreich)
Frankenfels (Niederösterreich)
Gmünd (Niederösterreich)
Hoheneich (Niederösterreich)
Horn (Niederösterreich)
Langschlag (Niederösterreich)
Raabs an der Thaya (Niederösterreich)
Raxendorf(Niederösterreich)
Waidhofen an der Ybbs (Niederösterreich)
Weitra (Niederösterreich)

Lokalausgaben ("Österreich" gleichzeitig mit Linien, Kreuze - also mehreren Elementen)

Maschinenaufdrucke

Leibnitz (Steiermark)
Leoben (Steiermark)
Losenstein (Oberösterreich)
Scheibbs (Niederösterreich)


Dann gibt es noch Sätze die sowohl in Maschinenaufdruck und Handstempel bzw. Metallstempelaufdruck etc.ausgegeben wurden. (jeweils dahinter vermerkt) Es sind folgende:

Dorfstetten (Niederösterreich) bl.oder roter Handstempel
Mondsee (Oberösterreich)
A schw. Maschinenaufdruch und
B violetter Handstempelaufdruck
Nußdorf am Attersee (Oberösterreich) Gummihandstempel
Senftenberg (Niederöstterreich) Metallstempel 2 Typen
Steyr (Oberösterreich) "wir sind wieder frei" Handstempel
Steyr (Oberösterreich) "rechts der Enns" Maschinenaufdruck
Angaben aus Michel Spezial

Zu den Buchstaben die verwendet wurden ist zu sagen, daß
sie aus Setzkästen zusammengesetzt wurden. Diese waren nicht einheitlich, sodaß verschiedene Schrifttypen in den
Gebieten verwendet wurden.
21.03.19, 00:28:49

Schorrsiegel

(Mitglied)

Hallo, nun mal eine Österreichausgabe Michel 693-696 II mit Attest von 2008:

https://www.stampsx.com/forum/attachment.php?id=94323&

https://www.stampsx.com/forum/attachment.php?id=94324&

https://www.stampsx.com/forum/attachment.php?id=94325&

Meine Fragen:

Ist das Attest und die Marken echt?

Viele Grüße und schon einmal Danke für die Antwort
Enrico Herzog
Dateianhang (verkleinert):

 Österreich michel 693 bis 696IIbs.JPG (792.25 KByte | 5 mal heruntergeladen | 3.87 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Österreich michel 693 bis 696IIrs.JPG (499.79 KByte | 14 mal heruntergeladen | 6.83 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Österreich michel 693 bis 696IIattest.JPG (612.69 KByte | 22 mal heruntergeladen | 13.16 MByte Traffic)

10.06.20, 13:11:01

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

Attest, Marken und Aufdrucke sind echt. Hier noch zum Vergleich ein anderer echter Satz Markwerte in Type II



Type I sieht so aus:


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

10.06.20, 13:17:41

Schorrsiegel

(Mitglied)

Hallo Herr Kraft,

danke für die schnelle Auskunft.

Viele Grüße aus Sachsen
Enrico Herzog
10.06.20, 13:19:45

Schorrsiegel

(Mitglied)

Hallo Herr Kraft,

noch einmal kurz eine Frage:

Auf der Rückseite ist ein Kürzel. Im Attest steht "Signatur: Besitzerzeichen". Ist das ein Erhaltungs-Makel?

Viele Grüße aus Sachsen
Enrico Herzog
10.06.20, 13:25:28

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

eher nein, dieser H.P. kann ja auch ein Spezialist für das Gebiet gewesen sein oder es war ein Händlergarantiezeichen. Auf älteren Ausgaben, gerade bei echten Marken, ist es eher die Regel, als die Ausnahme.

Hier noch einmal eine größere Vergrößerung der Type II (zum Vergrößern anklicken)


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

10.06.20, 13:41:42

Schorrsiegel

(Mitglied)

Hallo Herr Kraft,

noch einmal Danke für die erneute Antwort und den Scann.

Viele Grüße aus Sachsen
Enrico Herzog
10.06.20, 13:47:34
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
76 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag BDPH auf Abwegen
3117 381460
27.08.17, 15:40:30
5910 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag (Ver)Fälschungen, Täuschungen bei Ebay
24443 3643794
Heute, 08:05:27
Gehe zum letzten Beitrag von Reichsfan
1701 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag (Ver)Fälschungen, Täuschungen bei Delcampe
3823 339364
26.07.21, 18:27:24
6 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Vereine - Auslaufmodell?
165 13161
11.05.18, 20:44:31
31 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Prüfvoraussetzungen bei den sächsischen Nummernstempeln
136 3295
18.01.21, 12:13:56
Archiv
Ausführzeit: 1.892 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung