Autor Nachricht

Lippe865

(Mitglied)

geändert von: Lippe865 - 29.03.24, 10:56:24

Zitat von Bommel2a:
Hallo,

Brief von Limburg A.D.Lahn nach Weilburg. Wer kann mir bitte sagen, was für eine Stempeltype das ist. Vielen Dank schon mal im voraus.

Grüße
Andreas


Hallo Andreas,

Dein Abschlag gehört offensichtlich zu diesem Stempelgerät in der Stempeldatenbank:
https://www.stampsx.com/ratgeber/stempel-datenbank.php?stempel_id=105429

Dieses Einkreis-Stempelgerät mit dem Stempeltext "LIMBURG A. D. LAHN" in der Schriftart Grotesk enthält anstelle einer Jahresangabe die Tageszeit-Angabe "N.M" (vermutlich wechselnd mit "V.M") in der Zeile über der Uhrzeit. Es ist eine Sonderform, die dem Vorbild der Thurn-und-Taxis-Stempel folgend in den Anfangsjahren des Deutschen Reiches in einigen Orten, die bis Juni 1867 zum Postgebiet Thurn und Taxis gehört hatten, verwendet worden ist.

Frohe Ostern allüberall,

Hans Rummenie
29.03.24, 08:17:01

Bommel2a

(Mitglied)

Hallo Hans Rummenie,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider war es mir nicht möglich den Stempel so zu identifizieren.

Frohe Ostern
Andreas
29.03.24, 10:31:18
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0349 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung