Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Leitstempel "VIA SIBERIA"

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
12.02.21, 11:28:55

Altsax

(Mitglied)

geändert von: Altsax - 12.02.21, 11:31:05

Hallo zusammen,

kann jemand etwas über Zweck, Verwendungszeitraum und -ort des Stempels "VIA SIBERIA" sagen?

Beste Grüße

Altsax
Dateianhang (verkleinert):

 Harbin - Leutersdorf, 6.12.1928, kl.jpg (709.63 KByte | 28 mal heruntergeladen | 19.4 MByte Traffic)

12.02.21, 11:29:55

Oberlausi

(Mitglied)

Zitat von Altsax:
Hallo zusammen,

kann jemand etwas über Zweck, Verwendungszeitraum und -ort des Stempels "VIA SIBERIA" sagen?

Beste Grüße

Altsax


Hallo Altsax,

über Russland Sibirien, mit der Transibirischen Eisenbahn.

https://www.google.com/search?q=Briefe+Via+Siberia&tbm=isch&ved=2ahUKEwillMrkoOTuAhUWtaQKHVanDRwQ2-cCegQIABAA&oq=Briefe+Via+Siberia&gs_lcp=CgNpbWcQA1DA4gFYh-oBYOruAWgAcAB4AIABbYgBiASSAQM1LjGYAQCgAQGqAQtnd3Mtd2l6LWltZ8ABAQ&sclient=img&ei=RWgmYOXdLpbqkgXWzrbgAQ&bih=747&biw=1536

Viele Grüße aus der Oberlausitz

oberlausi

12.02.21, 12:39:11

Altsax

(Mitglied)

Hallo Oberlausi,

der Transportweg ist klar, er ergibt sich aus der Verkehrsgeschichte.

Ein Leitstempel, der den Transportweg vorgibt, ist aber m.E. nur dann sinnvoll, wenn es mehr als eine Speditionsmöglichkeit gibt. Folglich müßte es eine Regelung geben, die die Bevorzugung dieses (oder ggf. eines alternativen) Transportweges vorgibt.

Die entsprechenden Vorgaben könnten örtlich oder überregional gemacht worden sein. Dem zufolge gab es Stempel dieser Art in div. Varianten.

Eine weitere Frage wäre, ob es den Stempel nur auf Eingangspost (nach Europe), oder auch auf Abgangspost nach Asien gibt.

Mich interessieren Details dieses Beleges, weil die Adressatin Ernst Berndt GmbH der Familie meiner Mutter gehörte und ihre Geschichte bis in die "sächsische" Zeit zurückreicht. In den Räumen des Unternehmens war die erste Postanstalt von Leutersdorf untergebracht.

Beste Grüße

Altsax
12.02.21, 13:18:19

charly999

(Mitglied)

Hallo Altsax,

aus den Postdampfer- und Luftpostlisten ergeben sich auch Leitwege über See und per Luftpost. Für die Mandschurei und Nordchina ist idR vermerkt, daß der Weg über Sibirien zweckmäßiger sei. Meines Wissens war es für die 30er Jahre nicht vorgeschrieben, den Weg über Sibirien nur auf ausdrückliche Anweisung zu wählen (eher umgekehrt für die Nutzung des See- oder Luftweges). Die Verwendung eines Stempels ´Via Sibiria´ ist eher Gewohnheit oder erfolgt sicherheitshalber. Mir liegen aus den 30er Jahren nur Belege über Sibirien vor, und zwar in beide Richtungen.

Gruß
charly999

12.02.21, 14:07:35

Altsax

(Mitglied)

Hallo charly,

vielen Dank für die Informationen!

Könntest Du bitte einen Beleg aus Deutschland in Richtung Asien zeigen?

Hast Du Belege mit Ankunftsstempeln, aus denen die Laufzeit hervorgeht?

Beste Grüße

Altsax

12.02.21, 14:34:22

charly999

(Mitglied)


Hallo Altsax,

Du hast eine PM!
12.02.21, 16:28:52

Altsax

(Mitglied)

Zitat von charly999:
Du hast eine PM!


ist nicht angekommen
12.02.21, 16:42:31
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
912 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Der geheimnisvolle Brief
2751 351478
18.03.21, 11:54:39
Gehe zum letzten Beitrag von palaiss
Archiv
Ausführzeit: 0.0509 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung