Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema 2x unbekannte Marken (Schweiz u. England ? )

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
18.04.21, 12:03:20

hlmj1951

(Mitglied)

Hallo @Gemeinde
Kann jemand was über diese Marken sagen ?
Grüße aus Berlin
Dateianhang (verkleinert):

 Scannen0001.jpg (1.21 MByte | 11 mal heruntergeladen | 13.35 MByte Traffic)

18.04.21, 12:04:20

Quincy

(Mitglied)

geändert von: Quincy - 18.04.21, 12:42:42

Zitat von hlmj1951:
Hallo @Gemeinde
Kann jemand was über diese Marken sagen ?
Grüße aus Berlin


Die rechte Marke ist MiNr. 89 von Großbritannien. Es gibt davon allerlei Abarten, die jedoch am Scan kaum zu bestimmen sind.

Bei der linken Marke tippe ich auf eine Fiskal- oder Eisenbahnmarke. Für die letztere Alternative könnte der Stempel hinweisen.

Gruß
Hans-Jürgen
18.04.21, 12:35:53

hlmj1951

(Mitglied)

Hallo @Quincy
kannst Du was über den Wert sagen ?
Ich möchte sie nicht in die Tonne ....
Es ist nicht mein Sammelgebiet
18.04.21, 14:37:53

Quincy

(Mitglied)

geändert von: Quincy - 18.04.21, 16:27:02

Zitat von hlmj1951:
Hallo @Quincy
kannst Du was über den Wert sagen ?
Ich möchte sie nicht in die Tonne ....
Es ist nicht mein Sammelgebiet


Die britische Marke steht im Michel 2017/2018 gestempelt mit 2 €. Der Stempel ´60´ (numeral cancellation) ist recht ordentlich und stammt von Bedale (Yorkshire). Viele Marken dieser Serie verbleichen mit der Zeit. Dein Stück ist farblich aber noch gut erhalten. Also für die Tonne eigentlich zu schade.

Zur Basler Marke kann ich leider nichts sagen.

Gruß
Hans-Jürgen
18.04.21, 16:21:29

hlmj1951

(Mitglied)

Ich bedanke mich für die prompte Antwort.
Schönen Sonntag noch.
Gruß Harald
18.04.21, 16:28:25

Klesammler

(Mitglied)

geändert von: Klesammler - 18.04.21, 16:47:25

Hallo Harald,

auf der linken Marke steht es ja drauf: Stempelmarke Kt Basel Stadt. Damit gehört sie in den Bereich Fiskalphilatelie. Es gibt durchaus einen Markt für so etwas. Ob diese 10 Rappen-Marke dazu gehört weiß ich nicht. Zur Fiskalphilatelie gibt es einiges an Literatur. Einfach mal Tante Google besuchen.

beste Grüße
Dieter
18.04.21, 16:47:00

hlmj1951

(Mitglied)

Hallo Klesammler,
Tante Google dann einfach bei e-bay ( hlmj )rein .
Mal sehen was passiert
Schönen Sonntag
18.04.21, 18:16:44

el-zet

(Mitglied)

Zitat von Quincy:
Der Stempel ´60´ (numeral cancellation) ist recht ordentlich und stammt von Bedale (Yorkshire).

Guten Abend! Das ist kein englisch/walisischer Provinznummernstempel, sondern ein Londoner. Die 60 ist vom Postamt in Kilburn.
18.04.21, 19:26:08

Benshepton

(Mitglied)

Die Marke links stammt aus der Schweiz.
Quelle: Catalogue de Timbres Fiscaux A Forbin Yvert et Tellier 1915
Es könnte das Großherzoglich Badische Staatseisenbahnen sein.
Dateianhang (verkleinert):

 Basel.jpg (308.57 KByte | 23 mal heruntergeladen | 6.93 MByte Traffic)

18.04.21, 21:27:02
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0413 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung