Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Der nachfolgende Text wurde automatisch eingefügt.

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Bizone Bautenserie Nr.73-100

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
01.08.21, 23:29:49

hornet785

(Mitglied)

geändert von: hornet785 - 04.08.21, 19:06:36

Hallo,

Here a Nr.80 OR Type V. Perf F, 11 1/4-11.

Question on Watermark: From the back, I see like an inverted W?

Here W and Inverted. From the front it is like inverted X.

Normal?

Best regards

Sylvain



Dateianhang (verkleinert):

 Bizone Nr.80 F.jpg (765.44 KByte | 3 mal heruntergeladen | 2.24 MByte Traffic)

Dateianhang:

 W.jpg (30 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

Dateianhang:

 Inverted W.jpg (30.05 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

Dateianhang:

 Inverted X.jpg (22.8 KByte | 0 mal heruntergeladen | 0 Byte Traffic)

01.08.21, 23:30:49

hornet785

(Mitglied)

Hallo.

It came out pretty well:

Sylvain

Dateianhang (verkleinert):

 IMG.jpg (628.79 KByte | 8 mal heruntergeladen | 4.91 MByte Traffic)

03.08.21, 03:01:58

cupram

(Mitglied)

geändert von: cupram - 04.08.21, 18:45:24

Hy Sylvain
I got bored waiting for an answer.
I think it´s better to ask the question in German.
I am still trying for a logical answer that is not based on verified information, but only on assumptions:
1. 2 types of paper were produced -with vertical and horizontal letters.
2. Due to the different way of infasuration on the roll different watermarks resulted: W and X (reversed W) for vertical letters.
3.For the paper with horizontal letters we found the watermark Y and Z (inverted and reversed Y).
My conclusion is that you have found a new watermark variant for the paper with vertical letters - which letter will Michel use? Q?? It is W inverted.
I think I´ll check my stamp watermarks again.
George
04.08.21, 18:29:13

oisch

(Mitglied)

geändert von: oisch - 05.08.21, 10:36:19

Hello Silvain,

Watermark W and "inverted W" in you first and second scan are identic. If you rotate the inverted watermark W by 180° it becomes the "normal one" and vice versa (the "p" is converted to "b" and the "b" to "p").
Essential for the correct determination is the gradient of the lines, because this is irrespective of the angle.
Falling lines from left to right is watermark "W", ascending lines from left to right ist watermark "X".
This is also relevant for Watermarks "Y" and "Z" with horizontal letters.

regards Klaus

05.08.21, 10:34:08

cupram

(Mitglied)

Hi oisch
Sylvain posted a picture of his stamp.
What is the watermark? W, X, Y or Z?
regards
George
05.08.21, 16:39:37

oisch

(Mitglied)

Hi George,

watermark W

regards Klaus
05.08.21, 18:25:59

hornet785

(Mitglied)

Hallo,

@ George and Klaus,

Interesting, thank you for the work. I have a better understanding.

So next picture Wz.1 X?

Best regards

Sylvain

Dateianhang (verkleinert):

 Bizone Nr.76 DD.jpg (326.34 KByte | 1 mal heruntergeladen | 326.34 KByte Traffic)

06.08.21, 13:18:46

oisch

(Mitglied)

geändert von: oisch - 06.08.21, 13:51:43

That´s right.
As you see, it´s very easy

regards Klaus
06.08.21, 13:48:16

hornet785

(Mitglied)

Hallo,

So my page is done for my Nr.76 X F DD.

Salutations

Sylvain
Dateianhang (verkleinert):

 Bizone Nr.76 X F DD.jpg (664.43 KByte | 10 mal heruntergeladen | 6.49 MByte Traffic)

06.08.21, 19:10:41
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.088 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung