Autor Nachricht

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

wie ich schon schrieb, sind alle Fragen zu diesem Thema umfassend und extrem übersichtlich beantwortet!

Lest bitte ab hier zu den Unterschieden zwischen Bergedorf 1a und 1b. Die Beiträge sind in längerer Arbeit mehrfach kontrolliert, überarbeitet, optimiert und mit aussagekräftigen Abbildungen versehen. Außerdem bestechen sie dadurch, dass niemand das Thema zerreden kann. Falls jemand eine Ergänzung dazu hat, denn die guten Themen sind geschlossen, weil sie sonst unübersichtlich werden, bitte an kontakt@stampsx.com, mit angehängten Bildern, schreiben. Wenn es eine sinnvolle Ergänzung geben sollte, werde ich die gerne aufnehmen. Falls zu dem Thema im engeren Sinn ein neues Thema eröffnet wird, werde ich, falls sinnvoll, den Beitrag in das verlinkte Thema aufnehmen, ansonsten löschen.

Die Unterschiede zwischen Bergedorf 1a und 1b: https://www.stampsx.com/forum/topic.php?id=367&

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

05.01.22, 18:13:03

stampsteddy

(Mitglied)

geändert von: stampsteddy - 06.01.22, 21:41:57

Zitat von jpvde:
Hallo Alle,

Nur ein kurzer Bericht. Wie Carolinus so viel geschrieben hat im Thread und was Jürgen auch angibt, neben der Farbe sind die B-Marken schmaler. In der Höhe sehe ich keinen Unterschied, aber wohl in der Breite. Dazu, wie Carolinus schrieb, im Vergleich die "T".

Grüße,
Jean-Paul

Hallo Jean-Paul,

wenn ich mich richtig erinnere, so hat Carolinus hier im Forum die Unterscheidung nach Bildformaten einmal auch in Zweifel gezogen.

Es gibt in der Tat b-Marken, die ein kleineres Format als a-Marken beim Übereinanderlegen aufzeigen. Jedoch gibt es auch b-Marken, die eine Spur breiter sind als andere b-Marken und sich sehr gut mit a-Marken beim Übereinanderlegen überdecken.

Zu berücksichtigen ist, dass es wirklich um das Bildformat geht, was ich meine und zwar ohne Berücksichtigung der sehr individuell ausfallenden Rahmenlinien.

Beste Grüße
Markus

P.S. wichtig ist, dass die Marken, welche man miteinander vergleicht, innerhalb von einem Scan aufgenommen wurden. Dann können keine Zweifel darüber bestehen, dass es sich um unterschiedliche Skalierungen handeln könnte.

06.01.22, 21:28:27

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

bitte einfach die Links klicken und lesen, die ich in meinen vorhergehenden Beiträgen in diesem Thema geschrieben habe.

Die Größe ist einer von mehreren Punkten, anhand derer 1a von 1b 100% sicher zu unterscheiden ist. Dabei ist die Farbe noch völlig egal! Meist ist aber schon alleine die Farbe ausreichend. Dann das Format, dann das "T", dann die Punkte und wenn es sein muss noch mehr Unterschiede. Es gibt tatsächlich sehr wenige Marken der 1b, die in der Breite das Format einer schmalen 1a erreichen. Man kann das sogar künstlich provozieren. Dafür gibt es aber dann die vielen anderen Merkmale.

Ich hatte seinerzeit alle Beiträge zu Bergedorf mit Carolinus zusammen erstellt, kontrolliert, überarbeitet, Bilder optimiert und was sonst noch nötig war, um eine Handbuchqualität zu erreichen. Wenn bei einer Marke wirklich Fragen offen blieben, was ich kaum glaube, außer jemand kann gar nicht lesen, dann einfach bei dem Markenthema fragen und einen Scan mit allen verfügbaren Bergedorfmarken zusammen machen. Ab 800dpi dürfte schon reichen.

Ich plattiere auch gerne auffällige Abweichungen in der Zeichnung bei allen Bergedorfmarken, bei Bayern 1, Sachsen 1 und wo es sich sonst noch lohnt.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

07.01.22, 00:54:44
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
383 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Philatelistischer Jahresrückblick: der besondere Neuzugang
391 36113
06.02.22, 02:01:21
46 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neue Erkenntnisse zur Echtheit!?
83 4978
11.07.22, 20:50:06
Archiv
Ausführzeit: 0.055 sec. DB-Abfragen: 15
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung