Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
01.01.10, 21:31:16

revilo202

(Mitglied)

geändert von: revilo202 - 01.01.10, 21:52:10

Mal "blind" bei DELCAMPE gekauft, da das eingestellte Bild sehr zu Wünschen übrig ließ.
Ich bin, nach Überprüfung der Marken anhand des Ratgebers von Jürgen, der Meinung, dass diese echt sind.
Die rechte Marke am Rand oder Zwischensteg ? ist oben berührt. Sonst habe ich keine Mängel feststellen können.
Marken haben sauberen Falz.

Was sagen die Fachmänner zu Echtheit und Erhaltung ?

Vielen Dank.
Grüße
revilo202
Dateianhang (verkleinert):

 BGD_3K_VS_600dpi.jpg (260.39 KByte | 6 mal heruntergeladen | 1.53 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 BGD_3K_RS_600dpi.jpg (208.41 KByte | 2 mal heruntergeladen | 416.83 KByte Traffic)

01.01.10, 21:32:16

revilo202

(Mitglied)

Und hier noch ein K3.
Müsste auch echt sein, ebenso Falz, aber besserer Schnitt.

Was sagen auch hier die Fachmänner zu ?
Dateianhang (verkleinert):

 BGD_3K_VS_600dpi1.jpg (273.23 KByte | 7 mal heruntergeladen | 1.87 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 BGD_3K_RS_600dpi1.jpg (172.02 KByte | 2 mal heruntergeladen | 344.04 KByte Traffic)

01.01.10, 21:55:13

carolinus

(Mitglied)

Hallo revilo202,

alles ist echt. Ich habe deine Kehrdruckpaare mal in den Bogen eingetragen.



Der als erstes vorgestellte ist aus dem rechten Halbbogen, der untere, den du um 180° drehen musst, aus dem linken.

Den Aufbau des Bogens findest du hier.

Dort sind auch die Merkmale der einzelnen Felder im Umdruckblock aufgeführt.

Viele Grüße,
carolinus

Grüße aus Braunschweig, der Stadt Heinrichs des Löwen
02.01.10, 06:05:23

revilo202

(Mitglied)

@carolinus

Vielen Dank für die ausführlichen Erläuterungen !!!

Ich hatte noch eine Frage zum Probedruck II im Forum gestellt. Kannst Du mir auch dabei weiter helfen ?
02.01.10, 22:23:38

Preussenphilatelist

(Mitglied)

eine weitere Kehrdruckeinheit inkl. Leerfeld.

War irgendwann mal als Beifang dabei.#

Grüße
Benjamin
Dateianhang (verkleinert):

 Scan003.jpg (1.21 MByte | 5 mal heruntergeladen | 6.04 MByte Traffic)


Sammelgebiete: Preussen, Auktionskataloge
11.01.22, 17:49:40
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0902 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung