Autor Nachricht

hhaltona

(Mitglied)

Hallo
Erst einmal danke für deine Antwort
Kann noch jemand was zum Stempel sagen oder vielleicht noch mehr zur Marke sagen
Wie würde so ein Stück gehandelt

Mfg Ernst
16.09.19, 15:17:07

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

der Stempel dürfte falsch sein, außer es wäre nicht 132 oder es gäbe mehrere Typen von Hochstadt am Main.

Ich würde diese dubiosen Markenreste einfach vergessen. Die Frage ist, was macht die "3" so weit unter der "1"?



Echte Abschläge sehen so aus:


J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

16.09.19, 15:32:01

hhaltona

(Mitglied)

Hallo Jürgen

Danke für deine Antwort
die 3 muss ich gestehen ist mir noch gar nicht aufgefallen
hat Herr Pfenninger das übersehen ?
Damit das der Stempel falsch sein könnte habe ich eigendlich nicht gerechnet hatte mehr auf Reparaturen geachtet wegen der hohen Signatur
bei Marken in dieser Preislage kaufe ich eigendlich nur mit Aktuellen Befund oder Attest
Dann werde ich den Verkäufer mal fragen warum er die Marke vorm Verkauf nicht Prüfen lässt

Gruß Ernst
16.09.19, 23:17:34

Simrock

(Mitglied)

geändert von: Simrock - 02.08.20, 13:13:38

Hallo, hier ist eine Sonntagsaufgabe: Woher ist dieses Kustwerk, oder ist es doch eine ganz Späte von Platte III.
Ich habe den Ratgeber und viele dieser Kommentare gelesen und kann mir keine endgültige Meinung bilden als "Eher falsch"!
Dateianhang:

 By-1 (3).jpg (131.33 KByte | 9 mal heruntergeladen | 1.15 MByte Traffic)

02.08.20, 12:32:53

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo Joachim,

das ist zwar keine gut erhaltene Marke, aber es ist eine echte Marke.

Beste Grüße
Markus
02.08.20, 12:46:07
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema: Professor
Archiv
Ausführzeit: 0.0274 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung