Autor Nachricht

joachim

(Mitglied)

Hallo liebe Forumler!

Ich wurschtel mich gerade mal wieder durch meine Bayernabteilung und da speziell durch die Dienstmarken.

Was mir dort aufgefallen ist, dass bei meinen D17 einige sehr dunkle Varianten vorhanden sind. Dieser Ton ist eher mit den helleren Varianten der D25 zu vergleichen.
Streut die Farbe der D17 tatsächlich so stark? Denn bei den helleren Grüntönen der D17 gibt es auch schon eine sehr große Spannweite.

Schöne Grüße
Joachim
01.08.09, 17:39:38

joachim

(Mitglied)

Hallo liebe Forumler!

Ich wurschtel mich gerade mal wieder durch meine Bayernabteilung und da speziell durch die Dienstmarken.

Was mir dort aufgefallen ist, dass bei meinen D17 einige sehr dunkle Varianten vorhanden sind. Dieser Ton ist eher mit den helleren Varianten der D25 zu vergleichen.
Streut die Farbe der D17 tatsächlich so stark? Denn bei den helleren Grüntönen der D17 gibt es auch schon eine sehr große Spannweite.

Schöne Grüße
Joachim
01.08.09, 17:39:49

Dienstheini

(Mitglied)

geändert von: Dienstheini - 03.08.09, 11:59:28

Hallo:
Joachim.
Ja die Farbe der Nr. D17, ist sehr breit gefächert, sie geht von Hellgrün bis Dunkelgrün. Es gibt auch Marken mit der Farbe stark Gelbgrün, dies ist aber warscheinlich zu viel in der Sonne gewesen. Die Hellgrüne mit sauberem Druck und Stempel meist aus 1916 sind meistens W, Papier, die dunkelgrünen mit Grauem Papier zählen meist zu den X,Papieren.Dunkelgrün auf weisem Papier ist Y, Normalpapier.
Die Farbschwankungen kommen aber bei den anderen Werten auch vor, z.b. 25, Pfg. 10, Pfg. und 15, Pfg. und auch bei der 20, Pfg.
Hallo: Joachim.
Zeige uns davon einige Marken.....
Die besten Sammlergrüsse
Dienstheini.
01.08.09, 19:59:59

joachim

(Mitglied)

Hallo allerseits,

anbei einige gescannte Exemplare meiner D17. (Ich hoffe die Qualität ist ausreichend.)
Zweite von rechts mit dem von mir angesprochenen dunkleren Ton. Was aber unschwer zu erkennen sein sollte freuen

Wenn man das mit der ganz Linken vergleicht, sieht es schon etwas anders aus.
Meinungen?

Danke im voraus.
Joachim
Dateianhang (verkleinert):

 D17.jpg (119.66 KByte | 18 mal heruntergeladen | 2.1 MByte Traffic)

08.08.09, 15:34:39

Dienstheini

(Mitglied)

Hallo:
Joachim.
Ich werde mal versuchen die Marken zu deuten.
Die linke Marke ist eine Gelbgrüne, die hat wohl etwas zuviel UV-Licht abbekommen. die nächste ist die Marke in Hellgrün, könnte ein W-Papier sein.Die nächste in Dunklem Ton ist meines Erachten eine Dunkles Weißes Y-Papier. Die ganz Rechte dürfte auch ein Y-Papier sein, kann man ohne die Rückseite im Orginal zu sehen nicht genau bestimmen.
Ich freue mich immer wenn es Sammler gibt, die sich mit der nicht ganz leichten Unterscheidung der Bayerischen Dienstmarken beschäftigen!
Gruß Dienstheini.
08.08.09, 17:02:14

fiera

(Gast)

Hallo Dienstheini,

Und hier ist wieder ein solcher Sammler freuen
Die gelbgrüne scheint mir ganz in Ordnung. Ich glaube nicht, dass die irgendwie Sonnenlicht abbekommen hat. Jedenfalls habe ich gar keine Anhaltspunkte. Habe ich etwas übersehen?

Besten Gruß
05.01.11, 13:03:24

Dienstheini

(Mitglied)

Hallo:
Habe mal meine Bestände durchsucht, die Gelbgrüne 5, Pfg. Dienstmarke ist eine in der Herstellung verwendete Farbe, sie kommt meistens auf dem W, Papier vor. Es gibt auch Marken die eine ins gelbliche gehenden Farbton aufweisen der durch UV Licht endstanden ist, siehe Bild.
Links W, Papier mitte Gelbgrün, rechts UV Schaden!
Dateianhang:

 5-Pfg-Farben.jpg (88.24 KByte | 6 mal heruntergeladen | 529.46 KByte Traffic)

06.01.11, 17:47:38

fiera

(Gast)

geändert von: fiera - 06.01.11, 18:23:39

Hallo Dienstheini,

Sehr gut, danke fürs Zeigen!

Gruß

PS: Mir fällt gerade auf, dass wir wieder mal das Thema verfehlen. Kann das mal ein Admin verschieben. Hat nichts mit der 40x zu tun.
06.01.11, 18:22:23

pavelbenda@volny.cz

(Mitglied)

Liebe Freunde, zurück zum Thema Dienst D40x. Ich kann zwei neu gefundene Marken präsentieren. Ich habe einen Lagerbestand der Dienstmarken gekauft ( ca. 15000 Stk. von Marken) und unter ihnen auch folgende Marken waren. Gestern habe Prüfungssendung erhalten, sodaß kann ich ihnen diese Marken zeigen. Die linke Marke ist verkäuflich hier: https://www.ebay.de/itm/192743059021 .

Gruß aus Znaim
Pavel
Dateianhang (verkleinert):

 Vorderseite detail.jpg (425.29 KByte | 10 mal heruntergeladen | 4.15 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Rueckseite detail.jpg (302.83 KByte | 16 mal heruntergeladen | 4.73 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Vorderseite.jpg (572.42 KByte | 54 mal heruntergeladen | 30.19 MByte Traffic)

01.12.18, 16:35:43
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.1067 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung