Autor Nachricht

Claus Petry

(BPP-Mitglied)

Die Lösung des Rätsels, welche die Frage der unterschiedlichen Behandlung der 3 Pfennig- und der 10 Öre-Marke
erklärt ist letzten Endes relativ einfach (man muß halt nur drauf kommen!):

Die Absender- und Empfängerangaben stammen von bekannten Zeitgenossen, welche alle möglichen
"philatelistisch inspirierten" Belege produziert haben.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit wurde die Karte überhaupt erst in Stettin aufgeliefert und man hat sich dort
(aufgrund guter Beziehungen?) einen Abdruck des "Paquebot"-Stempels auf der Karte anbringen lassen.
Entsprechend wurde auch die 10 Öre-Marke nicht anerkannt und nur die 3 Pfg. Krone & Adler-Marke als
Teil des Frankos angerechnet.

Die fehlerhafte Berechnung des Nachportos bleibt damit weiterhin bestehen, die korrekte Nachtaxierung wäre
für eine Inlandspostkarte 5 Pfennig gewesen (Fehlporto doppelt mit Aufrundung).
Das könnte darauf hinweisen, daß die Nachtaxierung nicht im Hafenpostamt von Stettin erfolgte sondern an
anderer Stelle, wo die Karte entsprechend der Merkmale als Auslandspostkarte behandelt wurde...

Das interessanteste an dieser ganzen Angelegenheit ist die Möglichkeitsannahme,
daß der "Paquebot"-Stempel auf Wunsch auch in Stettin bei Aufgabe "vor Ort"
auf Sendungen angebracht worden sein könnte!!!


Ich hatte diese Karte auch schon bei "Privatpost" eingestellt...

Mit besten Grüßen aus Hamburg!

Claus Petry
19.01.13, 13:43:42
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0219 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung