Autor Nachricht

dieterm

(Mitglied)

geändert von: dieterm - 13.07.21, 13:27:40


"Das papierlose Büro wird ebenso wenig kommen wie das papierlose Klo."
Suche ständig Notopfer- und Wohnungsbaumarken und interessante Belege hierzu
13.07.21, 11:24:59

Silvia-Delcampe

(Mitglied)

Zitat von Roman Scheibert:
Ich habe dazu länger nichts geschrieben, dieser Beschiss mit den Fake Angeboten bei Delcampe ging beinahe täglich ohne Pause bis heute regelmäßig weiter:

1305374927


Hallo Roman,
Leider werden uns nur äußerst selten Fälschungen Ihres Sammelgebietes gemeldet. Bitte zögern Sie nicht, uns Verkäufe zu melden, damit wir diese Angebote schließen können. Vielen Dank im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen,
Silvia.
13.07.21, 13:41:33

Roman Scheibert

(BPP-Mitglied)

Hi Silvia, ja, das liegt aber nicht daran, dass es die Fälschungen nicht gibt. Es zirkulieren massenhaft Fälschungen chinesischer Briefmarken, es ist praktisch das Eldorado der Fälscher. Kaum irgendwo gibt es so viele Sammler mit viel Geld und so wenig Fachwissen. Dazu gibt es kein wirkliches Prüfwesen in China. Bei vielen Realauktionen in China gilt gekauft wie besehen. Rückgaben bei Fälschungen oder auch Verfälschungen sind in der Regel nicht oder nur sehr schwer möglich. Analoge Plattformen wie eure (www.zhaoonline.com) behandeln Reklamationen maximal auf Kulanzbasis und die Käufer müssen mehr oder weniger beweisen, dass die Marke falsch ist, daran scheitern schon die meisten. Ich habe eine Interessengruppe bei Facebook (https://www.facebook.com/groups/1418053941764452) mit über 500 Mitgliedern, wo diese Probleme beleuchtet und diskutiert werden. Ich denke eure neue Sicherheitsmaßnahme wird diese Art von Vorkassenbetrug gut vermeiden 👍 und ein paar faule Eier (Fälschungen) melde ich euch später und halt immer dann, wenn ich die sehe.
13.07.21, 14:25:19

Juergen Kraft

(Mitglied)

Zitat von dieterm:
... Ich sehe aber gerade: Die Angebote sind seit geraumer Zeit beendet.


Hallo,

auf den ersten Blick verwirrend, aber die Angebote sind nur noch über den direkten Link aufrufbar. Da wir immer mit den Links die Angebote öffnen, sehen wir sie noch eine lange Zeit, auch wenn sie wie hier schon Anfang Mai beendet waren. Ich finde es auch gut, dass die Angebote noch längere Zeit aufrufbar sind. So haben eventuell Geschädigte noch Beweismaterial.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

13.07.21, 15:21:49

mbehrends

(Mitglied)

geändert von: mbehrends - 24.07.21, 00:00:09

Da delcampe wiederholt nicht reagiert, wenn ich die Artikel nicht hier vorstelle, melde ich an dieser Stelle ein saublödes Angebot einer billigen Bayern 2II, die schon sehr lange als 2I angeboten wird und von delcampe trotz Mehrfachmeldung nicht gelöscht wird.

Saublöd auch, weil der Verkäufer geistig unter jeglichem Radar fliegt.

1102372641

Das hier sollte gleich mit gelöscht werden. Natürlich handelt es sich um keine Bayern 4I wie beschrieben.

1102359837


Über eine ähnliche Funktionalität der Meldungen wie bei den Verfälschungen unter ebay für das delcampe-Forum wäre ich im höchsten Masse erfreut.
Will heißen, es wäre super, wenn man die Fälschungen hier melden kann und nicht direkt an delcampe melden muss - was ja offensichtlich häufig zwecklos ist.
23.07.21, 23:47:10

Rappel

(Mitglied)

Da meine Meldungen bei Delcampe nicht gelöscht werden, auch bei mehrmaligen Melungen, betätige ich mich dahingehend nicht mehr.

Selbst primitive "Tulpenfälschungen" von Baden, welche für jeden nachvollziehbar sein dürften werden nicht gelöscht.

Grüße

Torsten

Ich kann mich nicht erinnern, dass ich mal was vergessen hätte
24.07.21, 09:14:45

Silvia-Delcampe

(Mitglied)

Guten Morgen mbehrends und rappel,

Darf ich Sie bitten, mir ein Beispiel von einem von Ihnen gemeldeten und nicht von uns gelöschten Artikels zu geben?
ALLE bei uns gemeldeten Verkäufe werden von uns zeitnah bearbeitet und gelöscht!

Mit freundlichen Grüßen, Silvia.
26.07.21, 07:33:11

Juergen Kraft

(Mitglied)

Zitat von mbehrends:
Da delcampe wiederholt nicht reagiert, wenn ich die Artikel nicht hier vorstelle, melde ich an dieser Stelle ein saublödes Angebot einer billigen Bayern 2II, die schon sehr lange als 2I angeboten wird und von delcampe trotz Mehrfachmeldung nicht gelöscht wird.

Saublöd auch, weil der Verkäufer geistig unter jeglichem Radar fliegt.

1102372641 Beendet am Donnerstag, 22. Juli 2021 um 09:27

Das hier sollte gleich mit gelöscht werden. Natürlich handelt es sich um keine Bayern 4I wie beschrieben.

1102359837 Beendet am Samstag, 24. Juli 2021 um 10:10.


Über eine ähnliche Funktionalität der Meldungen wie bei den Verfälschungen unter ebay für das delcampe-Forum wäre ich im höchsten Masse erfreut.
Will heißen, es wäre super, wenn man die Fälschungen hier melden kann und nicht direkt an delcampe melden muss - was ja offensichtlich häufig zwecklos ist.


Hallo mbehrends,

das Problem ist nicht, dass Delcampe die Artikel nicht beendet, sondern das die Beendigung, also die tatsächliche Löschung des Angebotes nicht bemerkt wird.

Bitte schaut immer genau hin, bei dem ersten kritisierten Artikel steht: Beendet am Donnerstag, 22. Juli 2021 um 09:27. Seit dem Datum taucht der Artikel nur noch auf, wenn man nach der Artikelnummer sucht. Bei Ebay erscheint dann ein Fehlerbild, bei Delcampe erscheint noch die alte Beschreibung, was zur Beweissicherung sehr zu begrüßen ist.

Bitte lest erst genau bevor hier ungerechtfertigte Kritik steht!

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

26.07.21, 13:48:17

Juergen Kraft

(Mitglied)

Zitat von Rappel:
Da meine Meldungen bei Delcampe nicht gelöscht werden, auch bei mehrmaligen Melungen, betätige ich mich dahingehend nicht mehr.

Selbst primitive "Tulpenfälschungen" von Baden, welche für jeden nachvollziehbar sein dürften werden nicht gelöscht.

Grüße

Torsten


Hallo Torsten,

ja, die Artikel sind noch sichtbar, wenn man diese über unseren Link aufruft. Die gemeldeten und gelöschten Artikel erscheinen aber nicht mehr über die Suche und können natürlich auch nicht gekauft werden!

Bitte weiter über die Delcampe-Links melden!

Ebay ist nicht mehr zu retten und US-Großkonzerne jucken europäische Gepflogenheiten überhaupt nicht, Delcampe braucht unsere Unterstützung.

P.S. zwei alte Tulpenfälschungen waren noch da, die habe ich eben gemeldet. Die werden spätestens übermorgen beendet sein. Der rumänische Anbieter hat aber sonst wohl keine Angebote, die zu beanstanden wären. Es ist einfach die Unkenntnis über diese Fälschung.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

26.07.21, 13:52:17

mbehrends

(Mitglied)

geändert von: mbehrends - 26.07.21, 14:59:02

Ich habe mir den Batzen Meldungen von vor ca. 2 Monaten nicht gemerkt. Dort handelte es sich vorwiegend um Spiro-Fälschungen von Braunschweigmarken.
Statt zu löschen, wurde ich von der Fälschungsbekämpfung angeschrieben, ob ich das begründen könnte?
(Allerdings habe ich das Wort Spiro-Fälschung bereits beim Melden verwendet!)
Das war mir für ca. 20 Meldungen zu aufwendig und ich habe das nicht weiter verfolgt, war aber deprimiert, dass selbst Spiro nicht sofort gelöscht wird.

Die hier oben jetzt gemeldete Bayernmarke ist nun beendet, wurde aber von mir schon zu einem deutlich früheren Zeitpunkt gemeldet und stand bis zur Meldung hier im Forum ca. 2 Monate online, bis die Marke mir erneut auffiel.
Das es sich NICHT um einen erneut eingestellten Artikel handelte, sieht man an den Fragen und Antworten im Artikel sowie dem Einstelldatum.

Daher würde ich es begrüßen, wenn dieses Brett hier im Forum mit delcampe vernetzt würde, da hier gemeldete Artikel tatsächlich schnell beendet werden. So mein Eindruck.

MfG
26.07.21, 14:51:24
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 4 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0829 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung