Autor Nachricht

Juergen Kraft

(Mitglied)

Zitat von HaNeu:
Hallo zusammen,

ich habe in einer vor einiger Zeit gekauften Wühlkiste die angehängten Marken gefunden. Nach dem Lesen des Threads bin ich sicher, dass es alles Fälschungen sind. Hat jemand hier Interesse daran (und natürlich nicht, um leichtgläubige Sammler über den Tisch zu ziehen) bzw. sind diese Fälschungen sammelwürdig oder sollte ich sie dem Mülleimer überantworten?

Vielen Dank vorab!
HaNeu



Hallo HaNeu,

vielen Dank für die Übersendung. Die Stücke sind schon vor geraumer Zeit gut eingetroffen. Varianten in der Art von Feldmerkmalen gibt es keine. So kann man diese Fälschungen sehr gut an der Zeichnung und noch besser an dem dicken, harten, gelblichen Papier erkennen.

Ansonsten kann jeder, der eine solche Marke hinterfragen möchte, diese hier zeigen. Fälschungen und Originale kann man auch am Scan gut auseinander halten. Die benannten Fälschungen, geordnet nach Fälschungsdatum und Hersteller, werde ich später noch einmal zusammenfassen.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

24.05.15, 17:41:22
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0245 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung