Autor Nachricht

Otjikururume

(Mitglied)

geändert von: Otjikururume - 13.12.17, 14:38:50

Ich finde es auch äußerst bedenklich, dass solche Stempel angeboten werden. Sie gehören eigentlich dem Finanzministerium als Rechtsnachfolger des ehemaligen Ministeriums für Post und Fernmeldewesen und dienten der amtlichen Kennzeichnung von Dokumenten, z. B. auch Postsparbüchern etc. sowie der amtlichen Entwertung von staatlichen Postwertzeichen. Damit ist es ausgeschlossen, dass jemand rechtmäßig in den Besitz dieser staatlichen Siegelstempel gekommen sein kann. Eine Konfiskation sollte rechtmäßig sein.
Der Verkäufer helba67 ist in Suhl gemeldet.
13.12.17, 14:34:52
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0366 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung