Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
11.03.13, 15:30:02

zenne

(Mitglied)

geändert von: zenne - 11.03.13, 15:33:38

Hallo,

heute möchte ich einen sehr seltenen Hufeisenstempel vorstellen. Es ist Thorn 38-2.

Ebenfalls eine Rarität ist ein Hufeisenstempel auf einer 2-Mark-Marke (37a).

Hier eine Kombination dieser beiden Seltenheiten.

Die Jahresangabe ist nicht zu sehen, aber es kann sich auf Grund der Verwendungszeit und der Marke nur um das Jahr 1875 handeln.

Vielleicht kann uns @woermanseder noch einige Erkenntnisse liefern ...

Beste Grüße

zenne
Dateianhang:

 Thorn38-2.jpg (628.62 KByte | 11 mal heruntergeladen | 6.75 MByte Traffic)

11.03.13, 15:31:02

woermanseder

(Mitglied)

Nein, wie angesprochen ist das jetzt die 3. Nr 37 die ich mit Hufeisenstempel registriert habe und das Datum 1875 wird wohl stimmen.
Dateianhang:

 HE Thorn Koehler Spalink38_2.jpg (36.35 KByte | 5 mal heruntergeladen | 181.77 KByte Traffic)

11.03.13, 23:41:15

zenne

(Mitglied)

Hallo,

@woermanseder, danke für das Zeigen des Briefstückes mit der 38-2 (mit dem gleichen Datum, wie meine Marke).

... aber warum "nein"? - wenn Du lediglich 3 Stück der Nummer 37 kennst (und Du bist ja ein großer Hufeisenstempel-Experte), die mit einem Hufeisenstempel entwertet wurden, dann kann man doch von einer Rarität sprechen, wenn man eine solche "Hufeisenstempel"-tragende Nr. 37 zeigt.

Beste Grüße

zenne
12.03.13, 12:09:31

woermanseder

(Mitglied)

Zitat:
Vielleicht kann uns @woermanseder noch einige Erkenntnisse liefern ...


Darauf war mein Nein bezogen. Du hast ja schon alles vorweg genommen... freuen
12.03.13, 15:35:33

zenne

(Mitglied)

geändert von: zenne - 13.02.15, 13:19:04

Hallo,

da ist er mal wieder, der (alle paar Jahre mal auftauchende) Hufeisenstempel Thorn 38-2.

Ich habe ihn in einer sonst belanglosen Sammlung entdeckt.

Leider ist die Zähnung nicht besonders gut!.

Ich habe auf das Los (eigentlich nur auf den Stempel 38-2) mitgeboten (insgesamt mehrere Seiten Deutsches Reich - aber meiner Meinung nach ohne Substanz), aber als es zu viel wurde, habe ich aufgehört.

Hoffentlich weiß der neue Besitzer überhaupt, was für einen kleinen Schatz er da "mitersteigert" hat und ist nicht nur froh, einige hundert Marken Deutsches Reich zu besitzen.

Beste Grüße

zenne
Dateianhang:

 thorn.JPG (80.58 KByte | 18 mal heruntergeladen | 1.42 MByte Traffic)

13.02.15, 13:17:57

37cham

(Mitglied)

geändert von: 37cham - 13.02.15, 17:41:33

@zenne

Zitat:
wenn Du lediglich 3 Stück der Nummer 37 kennst


Hallo,

Es sind in meiner Registratur doppelt so viele Stempel:

von Coeln, Danzig, Mülhausen im Elsass, Crefeld BHF. und Herford.

Gruß

37cham



13.02.15, 17:40:33

zenne

(Mitglied)

geändert von: zenne - 13.02.15, 19:11:35

Hallo 37cham,

danke für deine Information, aber der Umstand, dass Du sechs Abschläge (irgend)eines Hufeisenstempels auf einer Nr. 37 registriert hast,
passt hier nicht ganz in das Thema, es geht um den Hufeisenstempel 38-2 ...

... und der ist verdammt selten und es ist sehr erbaulich, wenn man einen solchen Stempel entdeckt (auch wenn man ihn dann nicht bekommt).

Auf eine 2-Groschen-Marke konnte er übrigens noch nie gezeigt werden.

(siehe Bild oben)

Beste Grüße

zenne
13.02.15, 19:10:57

moehre1111

(Mitglied)

geändert von: moehre1111 - 12.05.15, 21:08:03

Wie selten ist dieser HE habe vermutlich einen auf einer 5 Groschen Marke entdeckt.

Grüße Jörg
Dateianhang:

 $_57.JPG (22.37 KByte | 17 mal heruntergeladen | 380.23 KByte Traffic)

12.05.15, 19:52:36

eagle

(Mitglied)

Zitat von moehre1111:
Wie selten ist dieser HE habe vermutlich einen auf einer 5 Groschen Marke entdeckt.

Grüße Jörg

Sehr selten und gut lesbare Vollabschläge können hohe Preise erzielen.

Grüße

Dieter
12.05.15, 21:38:41
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0987 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung