Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen in diesem neuen Thema.

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
03.06.13, 14:19:03

Leipziger65

(Mitglied)

Hallo!

Da ich keinen entsprechenden Katalog besitze, suche ich nach Informationen zu den abgebildeten Marken.

Viele Grüße!
Dateianhang:

 Can_001.jpg (122.1 KByte | 3 mal heruntergeladen | 366.29 KByte Traffic)

Dateianhang:

 Can_002.jpg (122.84 KByte | 3 mal heruntergeladen | 368.52 KByte Traffic)


-- Leipziger65
Suche: alle Formen des Stempels Connewitz (siehe hier) auf sächsischen Marken und NDP inkl. Ganzstücken
03.06.13, 14:20:03

Sleeran

(Mitglied)

Canada - Erstausgabe

Diese Serie gibt es in zwei verschiedenen Größen, daher solltest du mit einer Vergleichsmarke scannen.

Mein Katalog ist aus den 90ern, aber ich könnte dann zumindest eine MiNr nennen.
03.06.13, 15:53:46

nnatik

(Mitglied)

Hier kannst Du schauen:
http://www.arpinphilately.com/products/stamps/canada_stamps/canada-stamps-postage-issues/canada-stamps-1851-1907/index.html?Pageno=1

Nach Scott-Nummern sortiert und mit aktuellen Handelspreisen für verschiedene Erhaltungsstufen.
03.06.13, 16:10:43

Leipziger65

(Mitglied)

Super! Vielen Dank!


-- Leipziger65
Suche: alle Formen des Stempels Connewitz (siehe hier) auf sächsischen Marken und NDP inkl. Ganzstücken
03.06.13, 16:51:23

xg1651

(Mitglied)

geändert von: xg1651 - 03.06.13, 18:18:57

Nach Michel die 26a A und die 28 vmtl c (A)
Zähnung A = 12
Zähnung C = 11 1/2: 12- etwas besser notiert

28 hat vermutlich Bleisulfidschaden,- die Ecken sagen das es mal eine andere Farbe war, vmtl. Zinnober
03.06.13, 18:15:25

hornet785

(Mitglied)

Hello Leipziger65

I just had a look at your post.

First, both are small queen issue.

This is the most complexe issue in our history.

From 1870 to 1897 that was the stamps used for postage. They exist in 12 values (cent) Which are:

1/2,1,2,3,5,6,10 (1870-1893)

3,5,6,8,10 (1888-1897)

The one cent is Nr.35 in our book. the cancel on your stamp is from Montréal ( My birth place freuen )

The 3 cents is Nr.37 (orange red) or Nr.41 (vermilion)

Yours is Nr. 37?? in (copper)

I show you here a Nr. 35a in orange and a Nr.41a in rose carmine perf 12 X 12.25

If you want, just tell me the perfs size for each.

Best regards

Sylvain

Dateianhang:

 Canada small Queen, Nr.35a.jpg (376.62 KByte | 2 mal heruntergeladen | 753.24 KByte Traffic)

Dateianhang:

 Canada small Queen, Nr.41a.jpg (408.76 KByte | 2 mal heruntergeladen | 817.52 KByte Traffic)

04.07.13, 00:27:48

Leipziger65

(Mitglied)

Hi Sylvain!

Montréal is a marvelous place! freuen

Both of my stamps are perforated 12 x 12,25.

Unfortunately they are in a bad condition.

Thanks for your support!

Best regards!


-- Leipziger65
Suche: alle Formen des Stempels Connewitz (siehe hier) auf sächsischen Marken und NDP inkl. Ganzstücken
06.07.13, 19:41:01

hornet785

(Mitglied)

Hello Leipziger65

For your first stamp, it is a 35I, Montréal printing of 1888 in Yellow perf 12 X 12.25 (1 euro)

The three cents, should be a 37b, Ottawa printing 1870 in copper or indian red. Perf should be a bit below 12.25. but the stamp is damaged. (30 euro for a good copy)

This serie of stamps are hard to find when it comes to quality.

Best regards

Sylvain

17.07.13, 23:22:33
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.026 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung