Autor Nachricht

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo Siegfried,

schon wieder eine Zähnungsvariante. Diesmal "versetzter Kammschlag" über 1 Loch zu tief. Daraus resultieren kürzere Marken unten. Auf jeden Fall muss man hier senkrechte Paare zusammenlassen.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

10.04.09, 01:54:27

siegfried spiegel

(Mitglied)

Ein tolles Schnäppchen habe ich diese Woche bei Ebay gelandet. Anstatt nach Fälschungen zu suchen und sich darüber aufzuregen, kann man auch nach Schnäppchen suchen. freuen
Es waren unter anderem 2 Bogenteile von der Helgoland Nr. 1/II, Berliner Neudrucke vom 30.Mai 1884 dabei. Die beiden Bogenteile passen sogar noch zusammen.
Bei Vergleichen mit einem Berliner Neudruck Mai 1879 ist mir aufgefallen, dass ein sehr markantes Feldmerkmal/Plattenfehler von Feld 48 auf Feld 38 gewandert ist. Wurden hier etwa die Druckplatten neu zusammengesetzt? Jürgen wird das sicher genau wissen.


Dateianhang (verkleinert):

 1-IV-Feld-38.jpg (164.44 KByte | 8 mal heruntergeladen | 1.28 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 1-II-Feld-48.jpg (182.44 KByte | 7 mal heruntergeladen | 1.25 MByte Traffic)

16.05.09, 10:07:24

siegfried spiegel

(Mitglied)

Hallo Experten,
ich habe gerade einen Berliner Neudruck bekommen. Bei der Zuordnung bin ich mir nicht hundertprozentig sicher. Es ist die mittlere Marke.
Die linke ist ein BND I von Nr. 8F, Rahmen unter UV schwarzgrün.
Bei der mittleren vermute ich einen BND III, ebenso bei der rechten. Die Rahmenfarbe unter UV jeweils helles grün.
Da ich keinen BND II zum Vergleich habe, bin ich hier jedoch nicht sicher.
Wäre nett, wenn jemand zur Aufklärung betragen kann.


Dateianhang (verkleinert):

 8F-BND.jpg (129.59 KByte | 4 mal heruntergeladen | 518.36 KByte Traffic)

14.07.09, 09:40:33

winnilupe

(Mitglied)

Hallo

ich glaub daß ich hier richtig bin , sind die Marken echt ??


http://666kb.com/i/bppfu0tqjpmkh797p.jpg

Viele grüße

winni

ps und einen guten Rutsch
31.12.10, 14:48:06

winnilupe

(Mitglied)

Hallo

ich glaub daß ich hier richtig bin , sind die Marken echt ??


http://666kb.com/i/bppfu0tqjpmkh797p.jpg

Viele grüße

winni

ps und einen guten Rutsch
31.12.10, 14:48:34

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo winnilupe,

alle Marken sind Neudrucke. Die Stempel sind Stempelfälschungen. Die meisten Neudrucke auf dem Bild sind Hamburger Neudrucke, die man an der Linienzähnung leicht erkennen kann. Im Helgoland-Forum sind viele Beiträge dazu zu finden.

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

31.12.10, 15:10:11

siegfried spiegel

(Mitglied)

geändert von: siegfried spiegel - 27.03.12, 14:27:01

Zu den wohl seltensten Berliner Neudrucken gehören die unperforierten (geschnittenen) Ausgaben vom Mai 1879. Laut Literatur gab es davon lediglich 16 Bogen à 50 Stück, also 800 Marken. Die Marken wurden im Auftrag Goldners von der Reichsdruckerei in Berlin hergestellt.
Bereits im Kohl-Handbuch von 1936 werden die Marken mit 10,--Reichsmark pro Stück bewertet, Lemberger bewertet sie in seinem Handbuch mit 50,--DM pro Stück. Kürzlich wurde auf einer Gärtner-Auktion für alle 8 Stück (1/II,2,3,4,8,8F,9,10) ein Preis von 520,--€ plus Aufgeld erzielt. Dabei waren die Marken keineswegs gut geschnitten.

Hier zeige ich die Berliner Neudrucke BND II Nr. 1/II,2,3,4
Dateianhang (verkleinert):

 BND-II-1,2,3,4-geschnitten.jpg (321.94 KByte | 6 mal heruntergeladen | 1.89 MByte Traffic)

27.03.12, 14:25:52
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.166 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung