Autor Nachricht

Administrator

(Administrator)

Hallo liebe Teilnehmer,

herzlich willkommen zum neuen Thema Bremerhaven Schlüsselstempel

Versucht beim Schreiben immer sachlich zu bleiben. Drückt euch klar aus, damit jeder Leser versteht, ob ihr Fachwissen teilt oder eure Meinung zu einem Thema sagt.

Verzichtet auf Kommentare über andere Teilnehmer. Kommentiert gerne die Aussagen anderer. Wir wollen über Philatelie diskutieren und nicht über Philatelisten freuen

Wir wünschen viel Freude am Hobby Philatelie!
27.08.16, 12:41:44

mbehrends

(Mitglied)

Ist jemandem der "große" Schlüsselstempel aus Bremerhaven bekannt?

Er wird bei Henke (1995) und u.a. in der dritten Auflage von Grobe zumindest postuliert. (unter den Oldenburgentwertungen)

Tatsächlich kenne ich nur den kleinen Schlüsselstempel, wie er hier auch in der DB unter AD-Bremen zu finden ist.
Auch im Paul Ohrt von 1911 finde ich nur diesen Typ.
(Bild im Anhang)

Ich gehe davon aus, dass es auch dieser Stempel (kleiner Schlüssel) ist, der auf dieser Oldenburg 17 zu sehen ist.
Oder sehe ich das nicht richtig?

MfG
Dateianhang (verkleinert):

 Abb. 325 - Schlüsselstempel Bremerhaven auf Briefumschlag (S. 262).jpg (426.64 KByte | 9 mal heruntergeladen | 3.75 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 ol_17_k2_bremerhaven.jpg (153.71 KByte | 11 mal heruntergeladen | 1.65 MByte Traffic)

27.08.16, 12:42:44

Wolf 1

(Mitglied)

Hallo ,

das ist eindeutig der große Schlüsselstempel.

Ein Blick in den Mi Spezial würde reichen um das festzustellen.
27.08.16, 14:21:45

mbehrends

(Mitglied)

Oh, da kann man einmal sehen.
Ich habe den Michel im Laufe der Jahre als Informationsquelle so weit abgewertet,
dass ich da nur noch selten reingeschaut habe.

Aber siehe da: Natürlich ist es richtig.
Es ist der große Schlüsselstempel. lachen

Danke für die Info.

MfG
27.08.16, 14:35:26

mbehrends

(Mitglied)

geändert von: mbehrends - 28.08.16, 02:07:54

Vielleicht noch eines:
Dann ist es der kleine Schlüsselstempel,
den ich auf Oldenburgmarken nicht beobachten konnte,
obwohl er dort postuliert wird.

MfG
27.08.16, 15:34:12

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo mbehrends,

der sogen. große Schlüsselstempel "BREMERHAVEN" in Type I kommt gemäß Handbuch Knauer/Salm als Entwerter auf Bremen Freimarken zu 2 und 3 Grote sowie 5 Sgr. vor.

Ferner als Entwerter auf Freimarken und Ganzsachen von Oldenburg, Hannover (hier seltener) und dem NDP. Als Ankunftsstempel kommt er auch noch im Oktober 1871 vor, einen solchen habe ich in meiner Stempelsammlung.

Auf dem Bild mit der Oldenburg 17 ist der Abschlag nicht abschließend beurteilbar. Der Bär knurrt aber ein wenig, beim Anblick von diesem. Die Stempelfarbe ist sehr porös und sehr schwarz, der Abdruck wirkt zu scharf und der Auslauf des ersten "R" will mir nicht gefallen. Wie gesagt, ein Eindruck an einem nicht ganz so guten Bild.

Der sogen. kleine Schlüsselstempel von Bremerhaven ist im Knauer/Salm auf NDP gelistet, selbst habe ich noch keinen auf Oldenburg gesehen.

Nachstehend zwei Ganzsachen-Umschläge Oldenburg 1 Gr., beide mit großem Schlüsselstempel entwertet. Die Abbildungen stammen aus zwei versch. Auktionskatalogen des Auktionshaus Heinrich Köhler, Wiesbaden.

MfG
Markus
Dateianhang (verkleinert):

 BREMERHAVEN_großer-Schlüsselstempel-auf-Oldenburg_001.jpg (691.67 KByte | 3 mal heruntergeladen | 2.03 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 BREMERHAVEN_großer-Schlüsselstempel-auf-Oldenburg_002.jpg (476.53 KByte | 2 mal heruntergeladen | 953.05 KByte Traffic)

03.09.16, 16:55:14

mbehrends

(Mitglied)

geändert von: mbehrends - 03.09.16, 17:35:14

Der Schlüsselstempel Bremerhaven kommt laut Paul Ohrt auch auf Oldenburgausgaben vor, wenn auch sehr selten.

Ohrt stellt ein Verhältnis auf, um eine Größenordnung des Vorkommens darzustellen (nur Bremen)

Von Ohrt (1911) beobachet auf Oldenburgmarken:
Ortsstempel Bremen 376 Stück (99 Prozent)
Ortsstempel Bremerhaven nur 3 Stück (0,75 Prozent)
Ortsstempel Vegesack nur 1 Stück (0,25 Prozent)

Bremerhaven und Vegesack müssten dann zu den Stempelraritäten auf Oldenburgmarken zählen.

MfG
03.09.16, 17:33:27

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo mbehrends,

schreibt Ohrt explizit "kleiner Schlüsselstempel"??

Nachstehend der Schlüsselstempel VEGESACK auf Brief Oldenburg MiNr. 17 (Marke entwertet durch L1 FRANCO), dieser sieht dem kleinen Schlüsselstempel von Bremerhaven gleichsam aus.

Bildquelle Auktionshaus Heinrich Köhler, Wiesbaden

MfG
Markus
Dateianhang (verkleinert):

 VEGESACK_auf-Oldenburg_001.jpg (437.81 KByte | 2 mal heruntergeladen | 875.62 KByte Traffic)

03.09.16, 18:20:32

mbehrends

(Mitglied)

Leider differenziert Ohrt in seinen Ausführungen nicht, um welche Schlüsselstempel-Type es sich bei den 3 Stücken handelt, die ihm vorgelegen hatten.

Zum Ohrt schreibe ich Dir noch eine PN.

MfG
03.09.16, 18:34:46

stampsteddy

(Mitglied)

Hallo mbehrends,

bitte genau zwischen kleinem und großen Schlüsselstempel von Bremerhaven unterscheiden. Das es den großen Schlüsselstempel Bremerhaven auf Oldenburg gibt, habe ich ja in meinem Beitrag geschrieben und gezeigt. Vielleicht habe ich in Deinem Beitrag ein Wort zuviel gelesen, was dort gar nicht stand bzw. den Beitrag so interpretiert, als würde es sich bei den drei im Ohrt aufgeführten Abschlägen um solche des kleinen Schlüsselstempel Bremerhaven handeln.

Der große Schlüsselstempel BREMERHAVEN ist mittlerweile einige Male mehr als nur 3x auf Oldenburg-Marken oder Belegen registriert.

Der kleine Schlüsselstempel BREMERHAVEN ist mir persönlich noch nicht auf Oldenburg untergekommen und wird auch im Knauer/Salm nicht auf Oldenburg aufgeführt, jedoch soll er auf NDP vorkommen.

MfG
Markus
03.09.16, 18:47:25
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0873 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung