Autor Nachricht

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo,

mir hat jemand eine Katalognummer 476 von Großbritannien vorgelegt, die eine seltene Abart zeigen soll. Ich war zunächst sehr skeptisch, habe aber die Marke heute im Original gehabt und auch gescannt.

Oben rechts sieht man so etwas wie einen Blitz, eine unbedruckte Stelle.

Die Marke ist im Rastertiefdruck hergestellt. Zu so einer Erscheinung kann es kaum durch Butzenauflage kommen. Hier muss tatsächlich die Walze ungeätzt geblieben sein. Das kann zum Beispiel dann passieren, wenn ein Fettrest in dieser Form auf der zu ätzenden Walze gewesen wäre.

Angeblich wurde ein Teil der Auflage mit dem Fehler gedruckt. Im Michel steht dazu nichts. Weiß jemand etwas über diese Abart?





J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

20.07.09, 16:02:19

Penny

(Mitglied)

geändert von: Penny - 20.07.09, 23:23:47

Hallo,

ich habe mal eine postfrische Marke eingescannt.

Jetzt suche ich noch nach dem Fehler. Der große Blitz
ist gewollt und gehört zum Bild. zunge raus

Oder habe ich den Fehler übersehen ?

Im Stanley Gibbons Spezial sind bei dieser Marke drei kleine "Constant Flaws" gelistet:

1/2 Background disturbance above ll von Schilling
3/6 Curved green flaw left of cow's tail
4/9 Background disturbance below n of One

Gruß

Penny
Dateianhang:

 476 002.jpg (5.34 KByte | 3 mal heruntergeladen | 16.03 KByte Traffic)

Dateianhang:

 476 001.jpg (29.41 KByte | 2 mal heruntergeladen | 58.82 KByte Traffic)

20.07.09, 23:11:18

Juergen Kraft

(Mitglied)

Hallo Penny,

vielen Dank. Das ist überzeugend. Ich werde den Besitzer einmal fragen, ob er nicht eine Marke ohne den Blitz auftreiben kann. freuen

J. Kraft
Mitglied AIJP (Association Internationale des Journalistes Philatéliques)

Liste der Sonderzeichen zum Einkopieren

20.07.09, 23:42:20

vozimmer

(Mitglied)

geändert von: vozimmer - 21.07.09, 08:08:12

Hallo,
im Internet findet man das Bild bei Kunstdruck- und Reprobildern. Die Marke stellt nur einen Ausschnitt dar, das Bild ist oben weiter fortgesetzt. Es ist dann klar erkennbar, der "Blitz" ist ein Wolkensaum und schon im Bild von Le Nain vorhanden.
Viele Grüße, Volker
21.07.09, 08:07:26
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0657 sec. DB-Abfragen: 14
Powered by: phpMyForum 4.1.4 © Christoph Roeder
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung